ZSK
Category: News

Hoffnung?! Was tun, wenn jedes Wochenende Flüchtlingsunterkünfte brennen und die AfD im Bundestag sitzt? Laut werden. Richtig laut werden! So die Antwort von ZSK. „Hallo Hoffnung“, das fünfte Studio-Album der Berliner Skate-Punk-Band, „ist eine Platte für alle, die wütend sind, die nicht aufgeben wollen. Aber auch für die, die jetzt Schutz brauchen“, sagt Sänger Joshi. „Es ist ein ziemlich persönliches Album geworden, das Mut macht, sich weiter gegen den ganzen Mist da draußen stark zu machen.“ Davon, dass das Engagement der Band gegen rechte Gewalt und Rassismus nicht nur ein Lippenbekenntnis ist, kann sich jeder selbst überzeugen. Die 2006 von ZSK gegründete Kampagne „Kein Bock Auf Nazis“ unterstützt bundesweit Proteste gegen Rechts. Nun werden ZSK ihre neue Platte quer durch die Republik feiern, Verstärker durchbrennen und die Menschen zum Tanzen bringen.

www.skatepunks.de
ZSK @ Facebook

Kulturbühne, Samstag, 10. August 2019, 20:00 Uhr

(Foto: Viktor Schanz)