phaenotypen
Category: News

Die vierköpfige Band Phaenotypen kommt aus Worpswede bei Bremen. Seit Herbst 2012 experimentiert sie mit den unterschiedlichsten Stil-Elementen und mixt diese erfolgreich zu einer aufregenden, ureigenen Musik-Richtung. Die Hauptzutaten: entspannter Reggae-Sound, bunte Dancehall-Klänge, orientalisch angehauchte Töne und fetziger Punkrock. Songs wie „Locker bleiben“, „Schlaflos“ und „Nicht auf dem Schirm“ erzählen von Macken, Problemen und Ängsten der heutigen Gesellschaft und sind mit ganz persönlichen Ansichten und reichlich Ironie gewürzt. 2014 im Local Heroes-Bundesfinale vom Publikum zur „Besten Newcomer‐Band Deutschlands“ gewählt, folgten bald Konzerte mit Die Rakede, Jamaram, Adam Angst und Vierkanttretlager. Spannend, was als nächstes folgt.

Musikbühne, Sonntag, 7. August 2016, 15 Uhr

www.phaenotypen.com
Phaenotypen @ Facebook